April 2021

Flusslandschaften

Frühlingsimpressionen an der Saar

Kulturreise ins Saarland (Saarbrücken, Saarlouis, Saargemünd, Mettlach, Merzig, Bliesbruck-Reinheim, Perl-Nenning)
Tg.Nr.:
I05SCVS005
Veranstaltung fällt aus
Geschichte und Politik

HINWEIS: Die Studienreise muss aufgrund der aktuellen Anti-Corona-Maßnahmen leider entfallen. Ein neuer Termin wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.


Das Saarland ist - neben den drei Stadtstaaten Hamburg, Bremen und Berlin - das flächenmäßig kleinste...


Zur Veranstaltung

Woche für das Leben

Leben im Sterben

Online-Informationstagung zur »Woche für das Leben 2021«
Tg.Nr.:
I05SCRM004
Keine Web-Anmeldung
Theologie und Philosophie

Die Palliativbewegung ist »die menschlichste Antwort auf die Bedürfnisse von schwerkranken und sterbenden Kindern, Erwachsenen und gebrechlichen älteren Menschen, um sicher zu stellen, dass sie bis zum Ende betreut werden können«.
(Päpstl. Akademie für das Leben)


Doch nach...


Zur Veranstaltung

Architektur und Vision (6): Mario Botta

Online-Vorlesung
Tg.Nr.:
I05SCCB003
Frei
Kunst und Kultur

Für den Schweizer Architekten Mario Botta (*1943) birgt jede Architektur bereits etwas Sakrales in sich: »Jedes Mal, wenn wir bauen, bauen wir Wände - manchmal sind es Wände aus Glas, manchmal aus Stein - und Wände oder Mauern bilden stets eine Begrenzung. Gleichzeitig jedoch definieren...


Zur Veranstaltung

Mai 2021

Kalligrafie - Kraft in die Form

»Das Spitzen des Bleistiftes«
Tg.Nr.:
I05SCKM002
Frei
Kunst und Kultur

Kalligrafie ist Bewegung in Raum und Zeit
ausgeführt mit Körper und Geist
der Geist führt, der Körper folgt

Wer würde mit einem abgebrochenen Bleistift schreiben?
Erst wenn er gespitzt ist, dient er seiner Funktion.
Mit dem Körper ist es ebenso.

In der...


Zur Veranstaltung

Lektürekurs Hebräisch

Aus dem Scheitern lernen

1 Sam 4
Tg.Nr.:
I05SCSH002
Frei
Theologie und Philosophie

Das 4. Kapitel des ersten Samuelbuchs führt an einen ersten Tiefpunkt der Geschichte des biblischen Israel. In selbstgewisser Funktionalisierung von Gottes Verheißung setzen das Volk und seine Führer die Bundeslade, das sichtbare Zeichen des Gottesbundes, als »Wunderwaffe« auf dem...


Zur Veranstaltung

Buchmalerei & Vergoldung. Eine kreative Zeitreise

Tg.Nr.:
I05SCKM003
Frei
Kunst und Kultur

Wir vertiefen uns in konzentrierter Stille auf die fast vergessene Kunst der klassischen Buchmalerei. Auf kostbaren Pergamenten und Bütten bauen wir mit Rezepturen des Mittelalters den Vergolderuntergrund in Schichten auf. Dann fassen wir Ornamente und Initialen in Blattgold und illuminieren die...


Zur Veranstaltung

Kirchen und Kino. Der Filmtipp

Vergiftete Wahrheit

Tg.Nr.:
I05SCCF006
Frei
Kunst und Kultur

In einer Szene betritt der Rechtsanwalt Rob ein Parkhaus, in dem er sein Auto abgestellt hat. Die Angst steht ihm ins Gesicht geschrieben. Einen Moment lang zögert er, den Schlüssel im Zündschloss herumzudrehen. Er befürchtet, dass er womöglich eine Bombe zündet, die ihn in die Luft...


Zur Veranstaltung

Künstler der Moderne verstehen (9): Joseph Beuys

Online-Vorlesung
Tg.Nr.:
I05SCCB007
Frei
Kunst und Kultur

Der Künstler Joseph Beuys, dessen 100. Geburtstag in diesem Jahr groß mit internationalen Ausstellungen und Wissenschaftssymposien begangen wird, ist damals zu Lebzeiten als »Mann mit Hut« und dem Skandal der ungewollten Zerstörung eines seiner Kunstwerke (einer Badewanne mit Fettecke) durch...


Zur Veranstaltung

Rotkreuzschwester, Wehrmachtshelferin, Mutter

Rolle und Klischee der Frau im »Dritten Reich«
Tg.Nr.:
I05SCCK001
Frei
Geschichte und Politik

Zwei historische Jahrestage geben den Anlass für dieses Seminar, das unterschiedlichen Rollenbildern der Frau im Nationalsozialismus nachgeht. 2021 feiert das Deutsche Rote Kreuz den 100. Jahrestag seiner Gründung. Dabei wird auch an den Schwesterneinsatz im Zweiten Weltkrieg erinnert, der vor...


Zur Veranstaltung

Grundfragen der Theologie 2

Gott, der All-Eine

Christliche Alternativen zum Monotheismus
Tg.Nr.:
I05SCRT023
Frei
Theologie und Philosophie

Schwerpunktthema 2020/2021:
Wie heute (nicht) von Gott sprechen?
Gottesbilder und -begriffe


Für viele Menschen, selbst für Christ*innen, sind traditionelle Gottesvorstellungen fraglich oder sinnlos geworden. Das Wort »Gott« scheint zu einer leeren Chiffre verkommen,...


Zur Veranstaltung