Dezember 2019

Der Weg NS-Deutschlands in den Zweiten Weltkrieg

Tg.Nr.:
F05SCCK005
Beendet
Geschichte und Politik

Aus Anlass des 80. Jahrestages des deutschen Überfalls auf Polen am 1. September 1939 wirft das Seminar einen Blick auf die Entwicklungslinien und Prozesse, die der Entscheidung zum Krieg zugrunde lagen.

Krieg zur Gewinnung von »Lebensraum«: das war Hitlers politische Vorstellung bereits in...


Zur Veranstaltung

Architektinnen: Vom Bauhaus bis heute, Teil 1

Tg.Nr.:
F05SCCB004
Nur noch wenige Plätze
Kunst und Kultur

Seit gut hundert Jahren können Frauen an Hochschulen Architektur studieren. Das ist die gute Nachricht. Weniger erfreulich ist, dass selbst heute noch Stararchitektinnen wie die 2016 verstorbene Zaha Hadid eine Seltenheit darstellen. Selbst Zaha Hadid pflegte den Satz zu äußern: »Ich bin...


Zur Veranstaltung

»Licht im Dunkeln, Licht für die Welt«

FilmEinkehrtage zwischen den Jahren (16)
Tg.Nr.:
F05SCCF001
Frei
Kunst und Kultur

»Gott ist für mich so eine Art hervorragender Film wie GHANDI, mehrfach preisgekrönt und großartig! Und die Amtskirche ist lediglich das Dorfkino, in dem das Meisterwerk gezeigt wird. Die Projektionsfläche für Gott. Die Leinwand hängt leider schief, ist vergilbt und hat Löcher.«


Zur Veranstaltung

Januar 2020

Architektinnen: Vom Bauhaus bis heute, Teil 2

Tg.Nr.:
G05SCCB001
Frei
Kunst und Kultur

Seit gut hundert Jahren können Frauen an Hochschulen Architektur studieren. Das ist die gute Nachricht. Weniger erfreulich ist, dass selbst heute noch Stararchitektinnen wie die 2016 verstorbene Zaha Hadid eine Seltenheit darstellen. Selbst Zaha Hadid pflegte den Satz zu äußern: »Ich bin...


Zur Veranstaltung

Curriculum Management - Seminar für Führungskräfte in 4 Modulen

Curriculum Management 10 - Modul I

Tg.Nr.:
G05SCBF031
Nur noch wenige Plätze
Kirche und Gesellschaft

»Nur der, der sich selber führt, kann andere führen« (Beate Sprenger)
Erweiterung des eigenen Handlungsspielraums durch Bewusstheit

- Analyse der eigenen Führungspersönlichkeit
- Erkennen von Lernfeldern und Ressourcen
- Aktives Nutzen von Führungsstilen und...


Zur Veranstaltung

Aneignung und Umsetzung des Zukunftsbildes - Aufbaumodul

Sie werden lachen - die Psalmen

Zum Verhältnis von poetischer und religiöser Sprache - nicht nur in der Verkündigung
Tg.Nr.:
G05SCRT001
Keine Web-Anmeldung
Theologie und Philosophie

»Sie werden lachen - die Bibel«, war Bert Brechts Antwort auf die Frage, was sein wichtigstes Buch sei. Wenn die Bibel also »die Hausapotheke der Menschheit« (Heine) ist, dann sind darin die Psalmen eine besondere Medizin. An ihnen lässt sich lernen und üben, wie religiöses Sprechen geht...


Zur Veranstaltung

»Dem Lied ohne Gott fehlt Gott, /

das geistlose hat keinen Geist.« Leseabend mit Uwe Kolbe
Tg.Nr.:
G05SCVL001
Keine Web-Anmeldung

Der Titel-Vers steht in einem »Psalm« Uwe Kolbes (*1957), eines der bekanntesten deutschen Lyriker der letzten 30 Jahre, bekannt auch weit über die Grenzen des deutschen Sprachraums hinaus. Er, der Renegat aller politischen Ideologien, dieser extreme Individualist, dem »Freiheit« und...


Zur Veranstaltung