»Akademie in Corona-Zeiten«

Unser Tagungshaus ist für Präsenzveranstaltungen zurzeit wieder geschlossen. Wir möchten in diesen Wochen mit Ihnen in Verbindung bleiben. Hier finden Sie daher auch weiterhin, so hoffen wir, Anregendes aus unseren Fachbereichen. Bleiben wir in Verbindung und hoffen wir mit Zuversicht auf bessere Zeiten!


– Kirche und Gesellschaft

RETRO oder AVANTI? - Die »junge Lust am Gestrigen« als Ausdruck der individuellen Gegenwartskrise?

Kolumne - Ruhrnachrichten: 12.04.2021
Dr. Klasvogt

Akademiedirektor Dr. Peter Klasvogt

Ein Bekenntnis vorweg: Ich besitze keinen TikTok-Account und kenne mich damit auch nicht besonders aus. Wenn man allerdings etwas über neue Jugendtrends wissen will, darüber, wie Teens und Twens so »ticken«, dann ist TikTok doch auskunftsfähig. Das hat nicht nur die Mode-Industrie entdeckt. Die neuen Kollektionen orientieren sich am Retro-Trend einer ganzen Generation. Deren nostalgische Selbstinszenierung ist nicht nur stilbildend. Sie ist auch ein Markt. >>

Mehr erfahren
– Kunst und Kultur

Online-Ausstellung »Lebenszeichen«

Künstler*innen der Akademie zur Corona-Krise

Die Ausstellung in der Akademie »Lebenszeichen« - Künstler*innen der Akademie zur Corona-Krise (Transzendenz im Augenschein 40) finden Sie nun hier in der Online-Version!

Mehr erfahren
– Theologie und Philosophie

Corona verändert Perspektiven – auch spirituell

Beitrag 7: Ulrich Dickmann: „Gott erkennen heißt wissen, was zu tun ist“. Zur Bedeutung der Gottebenbildlichkeit nach E. Levinas für eine Laienspiritualität

Die massiven Einschnitte in unsere Lebens- und Arbeitsgewohnheiten in Folge der Corona-Pandemie verändern augenscheinlich unser »Lebensgefühl«, aber sicher auch Wahrnehmung und Denken.

Mehr erfahren
– Kunst und Kultur

Tagungsbericht zu »Kirche weitergebaut XI« online

Sakralraumtransformationen - Gottfried Böhm zum 100. Geburtstag

Die Tagung »Kirche weitergebaut XI« fand diesmal coronabedingt am 30.11.2020 online statt. Zum Thema »Sakralraumtransformationen - Gottfried Böhm zum 100. Geburtstag« wurden drei Kirchenbauten Böhms in Bezug auf Transformationspotenziale und -prozesse vorgestellt und analysiert. Den ausführlichen Tagungsbericht finden Sie hier:

Mehr erfahren
– Kirche und Gesellschaft

Weihnachtsgedanken

Von Akademiedirektor Prälat Dr. Peter Klasvogt
Prälat Dr. Peter Klasvogt

Jetzt ist es doch so gekommen, wie schon zu befürchten war. Der jetzt verhängte strenge Lock-down stellt uns alle noch einmal vor besondere Herausforderungen, wenn wieder Flexibilität, Improvisationskunst und auch Verzicht gefragt sind. Es wird vermutlich ein recht stilles Weihnachten. Umso mehr wünsche ich uns allen, dass in all den Widrigkeiten doch durchdringt, dass Gott, wie vor 2000 Jahren in einem Stall, so auch heute Wege findet, um bei uns anzukommen.

Mehr erfahren
– Geschichte und Politik

Filme für das private Kinoprogramm

Sehenswertes in Mediatheken und bei Streaminganbietern

Seit Anfang November sind die Kinos wieder geschlossen. Während Großproduktionen wie der neue James-Bond-Film nun bereits zum zweiten Mal den Kinostart verschoben haben - die enormen Kosten lassen sich nur durch den großen, weltweiten Kinoauftritt einspielen - versuchen kleinere Produktionen, ihr Publikum über Streamingangebote zu erreichen.

Mehr erfahren
– Kunst und Kultur

KUNST GEHT WEITER ! Künstler*innen der Akademie zur Corona-Krise

Folge 12: Birgit Feike: »Bin gleich zurück, B.«, »Love«, Folge 11: Dagmar Lippok: »Fitnessraum«, Folge 10: Anja Hoinka: »phanu«, Folge 9: Bernd Ikemann: »Segeltuch im Rahmen«, Folge 8: Vanessa von Wendt: »Schöpfung«, Folge 7: Andreas Otto: »Beschirmer«
Birgit Feike: »Love«

Birgit Feike: »Love«

Um die Zeit der Corona-Krise und der Schließung der Akademie zu überbrücken und vor allem den vielen Kunstfreundinnen und –freunden, die Zuhause »festsitzen«, weiterhin eine Auseinandersetzung mit den Kunstpositionen in der Katholischen Akademie Schwerte zu ermöglichen, sollen hier in lockerer Abfolge Künstlerinnen und Künstler der Akademie mit je einer Arbeit vorgestellt werden.

Mehr erfahren
– Kunst und Kultur

Über das Aushungern von Kunst und Kultur in Corona-Zeiten

Statement von Stefanie Lieb und Ausstellungsankündigung

Der zweite Lockdown in Deutschland hat begonnen – und wieder trifft es vor allem die Kunst- und Kulturbranche hart. Zwar ist die Entscheidung der Politik nachzuvollziehen, dass man für eine bestimmte Zeit wenn möglich jeden zwischenmenschlichen Kontakt kleinhalten will und die Gefahren der »Geselligkeit« auch im Konzertsaal, im Theater, Opernhaus, Museum und Kino wittert – aber besonders hier?

Mehr erfahren
– Kirche und Gesellschaft

Zur Zukunft der katholischen Akademien

Ein Interview mit Prälat Dr. Peter Klasvogt bei DOMRADIO
Prälat Dr. Peter Klasvogt

Akademiedirektor Dr. Peter Klasvogt

12.07.2020 Durch sinkende Einnahmen in der Corona-Krise und mögliche Sparkurse in der Kirche sehen sich die katholischen Akademien bedroht. Ihr Sprecher, Prälat Dr. Peter Klasvogt, Vorsitzender des Leiterkreises der katholischen Akademien in Deutschland, betont die Bedeutung der Einrichtungen für Kirche und Gesellschaft.>>

Mehr erfahren
– Kirche und Gesellschaft

»Wir haben die Zeit genutzt«

Die Katholische Akademie Schwerte heißt Gäste wieder willkommen
Katholische Akademie Schwerte

Die Akademie öffnet wieder und freut sich über Gäste

»Nach über zweieinhalb Monaten ‚Shutdown‘ liegt bei den Mitarbeiter*innen jetzt vor der Wiedereröffnung eine freudige Spannung in der Luft«, berichtet der stellvertretende Akademiedirektor Dr. Ulrich Dickmann. Lesen Sie hier alles zur Wiedereröffnung der Katholischen Akademie Schwerte.>>

Mehr erfahren