April 2019

Kirchen und Kino. Der Filmtipp

Die göttliche Ordnung

Tg.Nr.:
E05SCCF007
Keine Web-Anmeldung
Kunst und Kultur

Anfang der 1970er-Jahre wandelt sich eine Hausfrau aus einem Dorf im Appenzellischen unter dem Einfluss der Debatte um das Frauenwahlrecht in der Schweiz zur sanften Streiterin für die Sache. Doch ihr öffentliches Engagement sorgt sowohl im Dorf als auch in ihrer Ehe für Spannungen....


Zur Veranstaltung

Das katholische Missbrauchs-Elend -

Über die wahren - philosophischen - Hintergründe
Tg.Nr.:
E05SCRP004
Keine Web-Anmeldung
Theologie und Philosophie

Seit 2018 steht die katholische Kirche wegen des massenhaften sexuellen Missbrauchs von Jugendlichen durch Kleriker am Pranger. Was man lange für ein Einzelfall-Problem gehalten hatte, stellt sich mittlerweile als ein weltweit verbreitetes systemisches Phänomen heraus. Rechtskonservative Kreise...


Zur Veranstaltung

Flusslandschaften

An den Ufern der Lahn

Studienreise entlang der Lahn zwischen Wetzlar, Marburg und Limburg
Tg.Nr.:
E05SCVS001
Nur noch wenige Plätze
Geschichte und Politik

Den deutschen Mittelgebirgen entspringen zahlreiche Flüsse, zu denen auch die malerische Lahn gehört, die sich zu einem Großteil noch heute in ihrem ursprünglichen Bett bewegt. Auf fast 250 Kilometer Länge fließt die Lahn von ihrer Quelle in Höhe von 600 m durch die drei Bundesländer...


Zur Veranstaltung

Mai 2019

Arbeitskreis Teilhard de Chardin

Harari: »Homo Deus«

Tg.Nr.:
E05SCRN003
Frei
Theologie und Philosophie

Der Mensch droht in eine Kulturkrise zu geraten. Er verliert seine Götter, er verliert Gott, er verliert seine Seele, er wird zu einem Datenfluss. Er verliert sich selbst. Dafür verwandelt er sich in ein sehr mächtiges Wesen. Der Historiker Yuval Noah Harari beschreibt den langen...


Zur Veranstaltung

Bedrohtes Erbe:

Christen im Orient - Kultur, Geschichte und Gegenwart
Tg.Nr.:
E05SCCK002
Frei
Geschichte und Politik

»ISIS zerstört Weltkulturerbe« - diese und ähnliche Schlagzeilen sind uns in den vergangenen Jahren immer wieder begegnet. Besonders die antike Stadt Palmyra war durch ihre Einnahme, Plünderung und teilweise Zerstörung im Zentrum der medialen Aufmerksamkeit.
In der Tagung...


Zur Veranstaltung

Theorien der Gerechtigkeit

Jean-Jacques Rousseau (1712-1778)

Tg.Nr.:
E05SCRP002
Frei
Theologie und Philosophie

In seinen kulturkritischen Schriften (1750, 1755) zeichnet Rousseau ein negatives Bild der Kulturentwicklung, die von einem guten Naturzustand des Miteinanderlebens zu einem immer mehr durch soziale Ungleichheit und Konkurrenz der Menschen geprägten Leben geführt hat. Dabei wirft er einen...


Zur Veranstaltung

100 Jahre Bauhaus

Auf den Spuren von Walther Gropius in Alfeld/Leine und Dessau
Tg.Nr.:
E05SCCB006
Belegt
Kunst und Kultur

2019 feiert das Bauhaus als legendäre Kunst- und Designschule der frühen Moderne in Deutschland seinen 100. Geburtstag. 1919 wurde es vom Architekten und Direktor Walther Gropius in Weiimar gegründet und siedelte 1925 nach Dessau über. In dieser Zeit entwickelte sich das Bauhaus zur...


Zur Veranstaltung

Kirchen und Kino. Der Filmtipp

Maria Magdalena

Tg.Nr.:
E05SCCF008
Keine Web-Anmeldung
Kunst und Kultur

Der Bibelfilm erzählt die Geschichte der Maria Magdalena, die aus einer tiefen Gotteserfahrung heraus eine Berufung erlebt und als Zeugin Jesu die Botschaft der Auferstehung verbreitet. Ästhetisch bleibt der eindrucksvolle Film zwar den konventionellen Darstellungsformen des Bibelfilms...


Zur Veranstaltung

Lektürekurs Hebräisch

Der Psalter als Lernbuch messianischen Glaubens
Tg.Nr.:
E05SCSH004
Frei
Theologie und Philosophie

Die Lektüre des Psalmenbuchs als Lernbuch messianischen Glaubens wird in diesem Halbjahr weitergeführt und vertieft. Wir folgen weiter der dem Psalter immanenten Leselenkung mit einer abschließenden Interpretation der Komposition der Psalmen 15 bis 24, die nach den Akteuren der Befreiung...


Zur Veranstaltung