Veranstaltungen aus dem Fachbereich Geschichte und Politik


März 2024

London, Oxford, Stonehenge, Bath

Studienreise
Tg.Nr.:
O05SCVS001
Keine Web-Anmeldung
Geschichte und Politik

Die Studienreise führt in zentrale Orte englischer Geschichte und Gegenwart. Neben einer gründlichen Erkundung Londons, einst Hauptstadt des mächtigsten Weltreichs der Geschichte, heute europäische Finanzmetropole schlechthin, führt die Reise in die »geistige Hauptstadt« Oxford. Daneben...


Zur Veranstaltung

April 2024

Das Mittelmeer und die Entstehung Europas

Auf der Spur der großen Steine

Die westeuropäische Megalithkultur und die Anfänge der Metallurgie
Tg.Nr.:
O05SCCK001
Frei
Geschichte und Politik

Die ältesten Überlieferungen über Reisen in der Welt des Mittelmeeres stellt Homers Epos (9. Jh. v.Chr.) der im späten 2. Jahrtausend v. Chr. spielenden Odyssee dar. Jedoch bereits spätestens seit dem 4. Jahrtausend v. Chr. waren die Inseln und die Küstenregionen des Mittelmeeres in die...


Zur Veranstaltung

Reise in die Goethezeit

Kulturreise nach Weimar - Gotha - Jena
Tg.Nr.:
O05SCVS003
Keine Web-Anmeldung
Geschichte und Politik

Weimar: die Stadt von Goethe und Schiller. Mit Weimar verbindet sich über die Weimarer Klassik hinaus die erste deutsche Republik und im Weimarer Bauhaus die neue Idee einer ästhetischen Funktionalität im Alltagsleben. Dabei boten die kleinen sächsischen Herzogtümer - politisch eher...


Zur Veranstaltung

Mai 2024

»Spektakel der Macht« - Festkultur in alter Zeit

Kulturhistorisches Seminar
Tg.Nr.:
O05SCCK005
Frei
Geschichte und Politik

Krönungen und Kniefälle, Prozessionen und Sitzordnungen, Küsse und Handschläge – Rituale und symbolische Handlungen sind noch heute im politischen und gesellschaftlichen Leben wichtig. Ob ein Staatspräsident vereidigt oder ein Papst gewählt wird, ob ein Frieden geschlossen, ein Parteitag...


Zur Veranstaltung

Juni 2024

Das Mittelmeer und die Entstehung Europas

Zwischen Ägypten, Kykladen, Kreta, Mykene und Troja

Handel und Wandel im östlichen Mittelmeer
Tg.Nr.:
O05SCCK002
Frei
Geschichte und Politik

Die ältesten Überlieferungen über Reisen in der Welt des Mittelmeeres stellt Homers Epos (9. Jh. v.Chr.) der im späten 2. Jahrtausend v. Chr. spielenden Odyssee dar. Jedoch bereits spätestens seit dem 4. Jahrtausend v. Chr. waren die Inseln und die Küstenregionen des Mittelmeeres in die...


Zur Veranstaltung

Normandie

Studienreise aus Anlass des 80. Jahrestags der alliierten Landung
Tg.Nr.:
O05SCVS002
Keine Web-Anmeldung
Geschichte und Politik

Die Studienreise begibt sich auf die Spuren der normannischen Geschichte. Die Normandie bildete im Mittelalter die Brücke vom Kontinent nach England. Ab 1066 war der Herzog der Normandie zugleich König von England. Zur Aufrechterhaltung seiner Besitzansprüche auf dem französischen Festland...


Zur Veranstaltung

Kulturgeschichtliche Skizzen der Weimarer Republik

Tg.Nr.:
O05SCCK006
Frei
Geschichte und Politik

In Film, Literatur und Publizistik der Weimarer Republik brodelte die Kunst und der Wahnwitz rund um das »Babylon Berlin« als Metropole eines Deutschen Reiches zwischen sozialer Krise und kultureller Blüte.
Der deutsche Spielfilm (von »Metropolis« bis »Der blaue Engel«) sowie seine...


Zur Veranstaltung

September 2024

Der Geist des Vaticanum II in transatlantischer Perspektive

Historische Entwicklungen, transnationaler Wissenstransfer und religionspädagogische Vertiefungen im Hinblick auf Deutschland, Spanien und Lateinamerika
Tg.Nr.:
P05SCCK007
Frei
Geschichte und Politik

Das Zweite Vatikanische Konzil war ein Ereignis: Der Konzilsgeist hat Kirche und Theologie verändert. Die Tagung nimmt eine internationale Perspektive ein und betrachtet die Wirkung des Konzils auf Kirche und Theologie in und zwischen Deutschland, Spanien und Lateinamerika. Ein besonderer...


Zur Veranstaltung

Abseits des Weges

Die westfälische Hanse

Kulturhistorisches Seminar mit Tagesexkursion nach Soest
Tg.Nr.:
P05SCCK002
Frei
Geschichte und Politik

Das genaue Programm liegt im Juni/Juli 2024 vor. Bitte fordern Sie es an.


Teilnahmebeitrag pro Person
- inkl. Verpflegung und Unterkunft: EZ 150 / DZ 136,50 (126 / 118,50) €
- inkl. Verpflegung, ohne Unterkunft: 101 €

Teilnahmebeiträge mit Ermäßigung stehen in...


Zur Veranstaltung

Cornwall

Studienreise
Tg.Nr.:
P05SCVS001
Keine Web-Anmeldung
Geschichte und Politik

Die Reise führt in eine der schönsten Landschaften Süd-Englands. Cornwall ist in den letzten Jahren durch Verfilmungen der Romane von Rosamunde Pilcher medial präsentiert worden. Dabei wurden die Küstenzonen, das Meer, die Strände des Atlantiks und malerische Fischerhäfen sowie vornehme...


Zur Veranstaltung

Oktober 2024

Herbstimpressionen an der Saar

Kulturreise ins Saarland - Saarbrücken, Saarlouis, Mettlach, Merzig, Bliesbruck-Reinheim, Saargemünd
Tg.Nr.:
P05SCVS003
Keine Web-Anmeldung
Geschichte und Politik

Das Saarland ist - neben den Stadtstaaten - das flächenmäßig kleinste Bundesland. Dennoch hat es nicht erst in der jüngeren Zeit eine äußerst wechselvolle Geschichte in Bezug auf seine Staatszugehörigkeit zwischen Deutschland und Frankreich erlebt. Was dem Einen als Makel erschien, ist...


Zur Veranstaltung

November 2024

RENOVATIO IMPERII? - Antike Spuren im Früh- und Hochmittelalter

Kunst- und kulturhistorische Tagung
Tg.Nr.:
P05SCCK003
Frei
Geschichte und Politik

Das Programm liegt im September/Oktober 2024 vor. Bitte fordern Sie es an.


Teilnahmebeitrag pro Person
- inkl. Verpflegung und Unterkunft: EZ 150 / DZ 136,50 (126 / 118,50) €
- inkl. Verpflegung, ohne Unterkunft: 101 €

Teilnahmebeiträge mit Ermäßigung stehen in...


Zur Veranstaltung

Sachsen im Advent

Studienfahrt
Tg.Nr.:
P05SCVS002
Keine Web-Anmeldung
Geschichte und Politik

Die traditionelle Fahrt in der Vorweihnachtszeit führt in diesem Jahr nach Naumburg, Leipzig und Eisleben.
Wieder werden zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Orte in der ganz besonderen Atmosphäre des Advents in den Blick genommen - verbunden mit einem kirchenmusikalischen Akzent.


Zur Veranstaltung