Veranstaltungen aus dem Fachbereich Geschichte und Politik


September 2017

Cornwall

Studienreise
Tg.Nr.:
B05SCVS001
Nur noch wenige Plätze
Geschichte und Politik

Die Studienreise bietet Gelegenheit, eine der schönsten Regionen Englands kennenzulernen. Cornwall ist heute nicht zuletzt durch die Verfilmungen der Romane Rosamunde Pilchers medial präsent. Zahlreiche Verfilmungen nutzen die reizvollen Kulissen der malerischen Landschaften und Küstenorte....


Zur Veranstaltung

Oktober 2017

»...tu es petrus...« - Das Papsttum im Zwiespalt von Glaube und Macht in Mittelalter und Renaissance

Begleitseminar zur Ausstellung "Die Päpste und die Einheit der lateinischen Welt in Antike, Mittelalter und Renaissance" in Mannheim
Tg.Nr.:
B05SCCK003
Frei
Geschichte und Politik

»tu es Petrus... - Du bist Petrus...« auf dieses Jesuswort gründet bis heute das Selbstverständnis des Papsttums in der katholischen Kirche, in der der Bischof von Rom zur alleinigen Autorität der gesamten westlichen Christenheit werden sollte. Doch war der Weg dorthin äußerst wechselvoll...


Zur Veranstaltung

Die Studienfahrt führt nach Worms, Speyer und Mainz sowie zur Sonderausstellung »Die Päpste und die Einheit der lateinischen Welt in Antike, Mittelalter und Renaissance« in Mannheim.

Speyer, Worms und Mainz sind als bedeutende Bischofsstädte mit ihren großen Kaiserdomen und Grabmälern...


Zur Veranstaltung

Der verlorene Himmel - Christsein im Zeitalter der Säkularisierung:

eher Chance als Bedrohung?
Tg.Nr.:
B05SCPP001
Frei
Geschichte und Politik

Die Tagung geht der Frage nach, ob und wie Religion die symbolische Leere, die der Sieg der säkularen Kultur hinterlassen hat, heute noch füllen kann. Neben grundsätzlichen religionssoziologischen Überlegungen wird dabei auch die Rolle untersucht, die Medien, Publizistik und Kunst (Literatur,...


Zur Veranstaltung

November 2017

Der Alte Orient

Mykenisches Erbe - Zypern und die östliche Mittelmeerwelt

Tg.Nr.:
B05SCCK004
Frei
Geschichte und Politik

Die mykenische Kultur war die erste Hochkultur auf europäischem Boden. Unter starkem minoischem Einfluss konnten sich Palast- und Städtebau auf der Basis eines ausgeprägten Mittelmeerseehandels entwickeln, kennzeichnend sind hervorragende Objekte der Kleinkunst und die sogenannte...


Zur Veranstaltung

Schwerter Arbeitskreis Katholizismusforschung

Tg.Nr.:
B05SCCK005
Frei
Geschichte und Politik

Die Generaldebatte des Schwerter Arbeitskreises widmet sich in seiner 31. Jahrestagung dem Thema der historischen Biografieforschung. Nachdem die Biografie als Genre in den vergangenen Jahrzehnten von struktur und begriffsgeschichtlichen Analysen überlagert wurde, reüssiert die historische...


Zur Veranstaltung

Dezember 2017

Elfenbein ist seit jeher ein überaus geschätztes Material aufgrund seiner samtenen Oberfläche und leichten Bearbeitbarkeit, das in unserer Zeit der quasi industriellen Verarbeitung zur Ausrottung ganzer Elefantenpopulationen führt.
In früheren Zeiten war dieses exotische Material nur...


Zur Veranstaltung

Zwischen Unterhaltung und Propaganda - NS-Kinofilme in Zeiten des Krieges

Seminar
Tg.Nr.:
B05SCCK007
Frei
Geschichte und Politik

Unter Führung von Reichspropagandaminister Goebbels wurde nicht nur die gesamte deutsche Filmindustrie verstaatlicht, der oberste Filmherr des Regimes sorgte auch dafür, dass das Filmwesen in der NS-Zeit in komplexer Weise darauf ausgelegt war, seine propagandi-stische Wirkung durch die...


Zur Veranstaltung