Veranstaltungen aus dem Fachbereich Geschichte und Politik


Juni 2020

»Auf den Schultern der Riesen« - Fragmente und historische Versatzstücke in der mittelalterlichen Kunst

Spolien zwischen Tradition und »Resteverwertung« Kunsthistorisches Seminar
Tg.Nr.:
G05SCCK003
Veranstaltung fällt aus
Geschichte und Politik

Die Tagung kann aufgrund der coronabedingten Schließung der Akademie nicht stattfinden. Neuer Termin voraussichtlich 28.-29. Mai 2021.


Kostbare spätantike Marmorsäulen im Aachener Dom sowie Elfenbeintafeln und Schmuckschalen aus Halbedelsteinen in der dort von Otto III. gestifteten...


Zur Veranstaltung

»Demokratie in Gefahr!«

Antidemokratische Kräfte und Ereignisse in der frühen Weimarer Republik 1918-1923
Tg.Nr.:
G05SCCK005
Veranstaltung fällt aus
Geschichte und Politik

Die Tagung kann aufgrund der coronabedingten Schließung der Akademie nicht stattfinden. Neuer Termin: 11.-12. Dezember 2020.


Die besorgniserregende Wahrnehmung populistischer Angriffe auf unsere Demokratie sowie zunehmender Gewaltbereitschaft seitens extremistischer Täter und...


Zur Veranstaltung

Zwischen Spree und Oderstrand. Studienreise ins Brandenburgische

Tg.Nr.:
G05SCVS003
Veranstaltung fällt aus
Geschichte und Politik

Die Studienreise muss aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen.

Die in der Oberlausitz in mehreren Quellen entspringende, ca. 400 km lange Spree fließt an Cottbus vorbei parallel zur Oder, um bei Berlin-Spandau in die Havel zu münden. Schon im 17. Jahrhundert wurde diese...


Zur Veranstaltung

Seelsorgende Pflege und pflegende Seelsorge

Von der Altenheimseelsorge zur Altenpflegepastoral
Tg.Nr.:
G05SCQS001
Frei

Die Situation in der Altenpflege verändert sich: stationäre, teilstationäre und ambulante Pflege, neue Wohn- und Betreuungsangebote, Definition von Pflegebedürftigkeit, Sozialraumorientierung, Pflegemix... Darüber hinaus verändern sich die Pastoral und die Seelsorge: neue pastorale Räume,...


Zur Veranstaltung

Juli 2020

Nordirland und Republik Irland

Studienreise
Tg.Nr.:
H05SCVS001
Nur noch wenige Plätze
Geschichte und Politik

Die Studienreise wird aufgrund der Corona-Pandemie zu einem späteren Termin in 2021 durchgeführt.

 

Die Studienreise führt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Irlands - sowohl im zum Vereinigten Königreich gehörenden Nord-Irland, als auch in der Republik Irland. Spuren...


Zur Veranstaltung

August 2020

September 2020

Abseits des Weges

Bei der »Droste« zu Haus

Seminar mit Tages-Exkursion ins Münsterland nach Schloss Hülshoff und Haus Rüschhaus
Tg.Nr.:
H05SCCK003
Frei
Geschichte und Politik

Annette von Droste-Hülshoff (1797 - 1848) - kurz nur »die Droste« genannt - gilt berechtigterweise nicht nur als »National«-Dichterin von Westfalen, sondern auch als die bedeutendste deutschsprachige Poetin des 19. Jahrhunderts. Ihre wichtigsten Lebensstationen in Westfalen bilden das...


Zur Veranstaltung

Der Alte Orient

Das »Obere Meer« (IV)

Das westliche Mittelmeer im 4. bis 2. Jahrtausend v.Chr.
Tg.Nr.:
H05SCCK004
Frei
Geschichte und Politik

Ersatztermin für die im März ausgefallene Veranstaltung.

Die ältesten Überlieferungen über Reisen in der Welt des Mittelmeeres stellt Homers Epos (9. Jh. v.Chr.) der im späten 2. Jahrtausend v. Chr. spielenden Odyssee dar.

Jedoch bereits spätestens seit dem 4. Jahrtausend v. Chr....


Zur Veranstaltung

Christliches Menschenrechtsengagement im digitalen Zeitalter

Tg.Nr.:
H05SCPP001
Frei
Geschichte und Politik

Die Digitalisierung erfasst und verändert alle Lebensbereiche. Der Zugang und die Verbreitung von Informationen und Meinungen haben sich wesentlich vereinfacht und demokratisiert. Davon profitieren nicht zuletzt auch Vertreterinnen und Vertreter der Zivilgesellschaft, die ihre Kritik an...


Zur Veranstaltung