Veranstaltungen aus dem Fachbereich Kunst und Kultur


Juni 2020

Kirchen und Kino. Der Filmtipp

Fridas Sommer

Tg.Nr.:
G05SCCF005
Nur noch wenige Plätze
Kunst und Kultur

Aufgrund der Auflagen für öffentliche Veranstaltungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt und eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Dies kann entweder über die Anmeldefunktion dieser Seite oder telefonisch (Montag - Freitag, 08:00-18:00 Uhr, 02304-477-0) erfolgen.
Zur...


Zur Veranstaltung

Buchmalerei & Vergoldung. Eine kreative Zeitreise

Tg.Nr.:
G05SCKM003
Nur noch wenige Plätze
Kunst und Kultur

Wir vertiefen uns in konzentrierter Stille auf die fast vergessene Kunst der klassischen Buchmalerei. Auf kostbaren Pergamenten und Bütten bauen wir mit Rezepturen des Mittelalters den Vergolderuntergrund in Schichten auf. Dann fassen wir Ornamente und Initialen in Blattgold und illuminieren die...


Zur Veranstaltung

Seelsorgende Pflege und pflegende Seelsorge

Von der Altenheimseelsorge zur Altenpflegepastoral
Tg.Nr.:
G05SCQS001
Frei

Die Situation in der Altenpflege verändert sich: stationäre, teilstationäre und ambulante Pflege, neue Wohn- und Betreuungsangebote, Definition von Pflegebedürftigkeit, Sozialraumorientierung, Pflegemix... Darüber hinaus verändern sich die Pastoral und die Seelsorge: neue pastorale Räume,...


Zur Veranstaltung

Juli 2020

September 2020

Oktober 2020

»Marias letzte Reise«

Filmabend der Hospiz-Akademie
Tg.Nr.:
H05SCCF002
Frei
Kunst und Kultur

Die 71-jährige Maria (Monica Bleibtreu) will raus aus dem Krankenhaus und zurück in ihre geliebte Umgebung am Staffelsee in Oberbayern: Auf ihrem Hof, bei ihren Blumen, Büchern und duftenden Obstbäumen möchte sie die letzten Tage ihres Lebens verbringen. Nicht noch eine Chemotherapie, die...


Zur Veranstaltung

Kalligraphie Kurs mit Karl W. Witschnigg

Tg.Nr.:
H05SCKM001
Frei
Kunst und Kultur

Es ist die Persönlichkeit des Schreibers und der Schreiberin, die Akzente setzt - in Inhalt und Form. Mit Kalligraphie wird Text zum Bild: zum Beispiel durch die Kombination zweier Schriften, die Zeilenbildung, die Bildung einer Symbolform aus Text. Vor allem das »Aufleuchten« des Inhalts in...


Zur Veranstaltung

Künstler der Moderne verstehen (6): Andy Warhol

Tg.Nr.:
H05SCCB005
Frei
Kunst und Kultur

Andy Warhol (1928-1987) gilt als der Pop Art-Künstler schlechthin. In seiner Kunst machte er die Populärkultur von Werbung und Medien salonfähig und hinterfragte politische und ästhetische Aussagen der Massenkultur. Selbst aus einer religiös geprägten Arbeiterfamilie stammend, befreite er...


Zur Veranstaltung

Facettenreiche Cancellaresca

Kalligraphie-Kurs
Tg.Nr.:
H05SCKM002
Frei
Kunst und Kultur

In der Tradition von Ludovico Vicentino degli Arrighi (1475-1527) schult Johann Maierhofer die Cancellaresca. Diese Italicformen werden in der Werkwoche in der Modifikation nach Claude Mediavilla für die Bandzugfeder und der Interpretation mit anderen Werkzeugen erklärt, geübt und...


Zur Veranstaltung