Veranstaltungen aus dem Fachbereich Kunst und Kultur


April 2019

Kirchen und Kino. Der Filmtipp

AUGENBLICKE 2019: Kurzfilme im Kino

Tg.Nr.:
E05SCCF014
Keine Web-Anmeldung
Kunst und Kultur

"Kurzfilme sind nach uneinheitlicher Definition nicht länger als 30 Minuten. Am liebsten sind mir die mit höchstens 5 Minuten. Je kürzer, desto dichter die Ansprache. Dramaturgie lernt der Filmemacher durch den Kurzfilm. Der Plot ist ansprechend, stimmig, spannend, eben...


Zur Veranstaltung

Kirchen und Kino. Der Filmtipp

Die göttliche Ordnung

Tg.Nr.:
E05SCCF007
Keine Web-Anmeldung
Kunst und Kultur

Anfang der 1970er-Jahre wandelt sich eine Hausfrau aus einem Dorf im Appenzellischen unter dem Einfluss der Debatte um das Frauenwahlrecht in der Schweiz zur sanften Streiterin für die Sache. Doch ihr öffentliches Engagement sorgt sowohl im Dorf als auch in ihrer Ehe für Spannungen....


Zur Veranstaltung

Mai 2019

100 Jahre Bauhaus

Auf den Spuren von Walther Gropius in Alfeld/Leine und Dessau
Tg.Nr.:
E05SCCB006
Belegt
Kunst und Kultur

2019 feiert das Bauhaus als legendäre Kunst- und Designschule der frühen Moderne in Deutschland seinen 100. Geburtstag. 1919 wurde es vom Architekten und Direktor Walther Gropius in Weiimar gegründet und siedelte 1925 nach Dessau über. In dieser Zeit entwickelte sich das Bauhaus zur...


Zur Veranstaltung

Kirchen und Kino. Der Filmtipp

Maria Magdalena

Tg.Nr.:
E05SCCF008
Keine Web-Anmeldung
Kunst und Kultur

Der Bibelfilm erzählt die Geschichte der Maria Magdalena, die aus einer tiefen Gotteserfahrung heraus eine Berufung erlebt und als Zeugin Jesu die Botschaft der Auferstehung verbreitet. Ästhetisch bleibt der eindrucksvolle Film zwar den konventionellen Darstellungsformen des Bibelfilms...


Zur Veranstaltung

Juni 2019

Kirchen und Kino. Der Filmtipp

Lucky

Tg.Nr.:
E05SCCF009
Keine Web-Anmeldung
Kunst und Kultur

Vignetten aus dem Leben eines alten Mannes in der Wüste von Arizona, die sich zu einem bewegenden Porträt eines Menschen verdichten, der es gelernt hat, mit der Einsamkeit und dem Bewusstsein der Sterblichkeit umzugehen. Ein gänzlich unpathetischer, zu den Wurzeln der Existenz vordringender...


Zur Veranstaltung

»Fragen von Leben und Tod«

Medizin und Ethik im Film Symposion der Internationalen Forschungsgruppe »Film und Theologie«
Tg.Nr.:
E05SCCF001
Frei
Kunst und Kultur

Fragen der medizinischen Ethik haben mit existentiell herausfordernden Situationen am Lebensanfang, in Krankheit und am Lebensende zu tun. Sie sind deshalb ein herausragender Stoff für Filme. Religionen sind hier ebenfalls mit Sinnangeboten, Beratungen, manchmal auch mit starken Wertungen...


Zur Veranstaltung

Dezember 2019