Veranstaltungen aus dem Fachbereich Kunst und Kultur


Oktober 2018

Kalligraphie Kurs »Gamma«

Tg.Nr.:
D05SCKM003
Frei
Kunst und Kultur

Kurs »Gamma«:
Es ist die Persönlichkeit des Schreibers und der Schreiberin, die Akzente setzt - in Inhalt und Form. Mit Kalligraphie wird Text zum Bild: zum Beispiel durch die Kombination zweier Schriften, die Zeilenbildung, die Bildung einer Symbolform aus Text. Vor allem das...


Zur Veranstaltung

Kirchen und Kino. Der Filmtipp

Körper und Seele

Tg.Nr.:
D05SCCF005
Keine Web-Anmeldung
Kunst und Kultur

Der introvertierte Finanzdirektor eines ungarischen Schlachthofs und eine autistisch erscheinende Qualitätsprüferin erfahren durch Zufall, dass sie identische Träume haben, in denen sie als Hirsche durch einen friedlichen Wald wandeln. Die Erkenntnis führt die beiden dazu, sich auch im Leben...


Zur Veranstaltung

November 2018

Familienkino am Sonntag

Gespensterjäger - Auf eisiger Spur

Tg.Nr.:
D05SCCF007
Keine Web-Anmeldung
Kunst und Kultur

Was für ein Schreck: Tom hat ein grünes Gespenst im Keller! Der schleimige Hugo ist ein MUG, ein mittelmäßig unheimliches Gespenst, und Tom merkt bald, dass Hugo zwar völlig harmlos ist aber dringend Hilfe braucht. Hugo kann nicht in seine Gespenstervilla zurück, weil sich dort ein...


Zur Veranstaltung

Kalligraphie: Kraft in die Form - Kalligraphie ist mehr als Buchstabenschreiben

Kalligraphie-Kurs »Delta«
Tg.Nr.:
D05SCKM002
Frei
Kunst und Kultur

Nähe und Distanz, Druck und Loslassen, schnell und langsam - der Ausdruck des Körpers ist die Kalligraphie.
So fließt die ganze Person in den Prozess des kalligraphierens.
In Italic-Formen und anderen wird die eigene Ausdruckskraft gestärkt und geschult. Formvariationen werden...


Zur Veranstaltung

Forum Classicum

Bella Italia!

Italienische Literatur und Kunst des 20. Jahrhunderts
Tg.Nr.:
D05SCCL001
Frei
Kunst und Kultur

Grandissimo! - Den großen Werken der italienischen Literatur des 20. Jahrhunderts wird zurecht höchste Wertschätzung entgegen gebracht als facettenreicher, poetisch inspirierter und visionärer Spiegel - der Zeit, des Landes und seiner Menschen. An diesem Wochenende werden die Superlative der...


Zur Veranstaltung

Bild-Gesellschaft?! - Macht und Ohnmacht der Bilder

Symposium im Katholisch Sozialen Institut, Siegburg
Tg.Nr.:
D05SCCB007
Frei
Kunst und Kultur

Die Flut der Bilder ist in der heutigen Gesellschaft inzwischen unüberschaubar und nimmt aufgrund von Digitalisierung und den Sozialen Medien ständig zu. Das Verhältnis zwischen Bild und vermeintlicher Realität wird zunehmend diffuser und wirft grundlegende Fragen auf, die auch die...


Zur Veranstaltung

Dezember 2018

Kunstfreiheit versus Religionsfreiheit - ein folgenreicher Konflikt

Tg.Nr.:
D05SCCB001
Frei
Kunst und Kultur

Viele der fundamentalistisch-religiösen Auseinandersetzungen bis hin zu terroristischen Anschlägen der jüngeren Zeit haben in weitestem Sinne mit einer Kunstäußerung in Schrift- oder Bildform zu tun, die von Gläubigen einer Religionsrichtung als »Blasphemie« (Gotteslästerung) empfunden...


Zur Veranstaltung

FilmEinkehrtage zwischen den Jahren (15):

Von Gott berührt, geführt
Tg.Nr.:
D05SCCF001
Frei
Kunst und Kultur

FilmEinkehrtage greifen eine alte Tradition auf. Sie laden ein, mit Hilfe bewegter und bewegender Bilder zur Besinnung zu kommen, sich selbst und anderen zu begegnen sowie ein Gespür für die Nähe und Gegenwart Gottes im eigenen Leben zu entwickeln.
Die 15. FilmEinkehrtage orientieren...


Zur Veranstaltung

Januar 2019

Familienkino am Sonntag

Hilfe, unser Lehrer ist ein Frosch

Tg.Nr.:
E05SCCF010
Keine Web-Anmeldung
Kunst und Kultur

Sita und ihre Mitschüler staunen nicht schlecht, als an Stelle ihres Lehrers plötzlich ein Frosch im Klassenzimmer sitzt. Wie sich herausstellt, verwandelt sich der Lehrer nämlich immer mal wieder in einen waschechten grünen Hüpfer. Doch Frösche leben gefährlich, vor allem, wenn der...


Zur Veranstaltung