Veranstaltungen aus dem Fachbereich Kunst und Kultur


Dezember 2018

FilmEinkehrtage zwischen den Jahren (15):

Von Gott berührt, geführt
Tg.Nr.:
D05SCCF001
Frei
Kunst und Kultur

FilmEinkehrtage greifen eine alte Tradition auf. Sie laden ein, mit Hilfe bewegter und bewegender Bilder zur Besinnung zu kommen, sich selbst und anderen zu begegnen sowie ein Gespür für die Nähe und Gegenwart Gottes im eigenen Leben zu entwickeln.
Die 15. FilmEinkehrtage orientieren...


Zur Veranstaltung

Januar 2019

Familienkino am Sonntag

Hilfe, unser Lehrer ist ein Frosch

Tg.Nr.:
E05SCCF010
Keine Web-Anmeldung
Kunst und Kultur

Sita und ihre Mitschüler staunen nicht schlecht, als an Stelle ihres Lehrers plötzlich ein Frosch im Klassenzimmer sitzt. Wie sich herausstellt, verwandelt sich der Lehrer nämlich immer mal wieder in einen waschechten grünen Hüpfer. Doch Frösche leben gefährlich, vor allem, wenn der...


Zur Veranstaltung

Kunstfreiheit Religionsfreiheit Meinungsfreiheit - ein folgenreicher Konflikt, Teil 2

Tg.Nr.:
E05SCCB001
Frei
Kunst und Kultur

Viele der fundamentalistisch-religiösen Auseinandersetzungen bis hin zu terroristischen Anschlägen der jüngeren Zeit haben in weitestem Sinne mit einer Kunstäußerung in Schrift- oder Bildform zu tun, die von Gläubigen einer Religionsrichtung als »Blasphemie« (Gotteslästerung) empfunden...


Zur Veranstaltung

Februar 2019

Familienkino am Sonntag

Little Gangster

Tg.Nr.:
E05SCCF011
Keine Web-Anmeldung
Kunst und Kultur

Der Teenager Rik Boskamp wird in der Schule ständig gehänselt. Doch als er mit seiner Familie in eine andere Stadt zieht, hat er die Idee: Er sorgt dafür, dass sein Vater, eigentlich ein stinknormaler Angestellter, als Mafiaboss Paulo Boskampi bekannt wird. Der Plan geht auf: Seine neuen...


Zur Veranstaltung

Künstler der Moderne verstehen (3): Rosemarie Trockel

Tg.Nr.:
E05SCCB002
Frei
Kunst und Kultur

Die international bekannte Künstlerin Rosemarie Trockel (geb. 1952 in Schwerte) gilt als Objekt- und Medienkünstlerin und wird häufig aufgrund ihrer Werkgruppe der Strickbilder und Textilobjekte zu engführend in die Schublade der feministischen Kunst abgeschoben. Tatsächlich ist ihr...


Zur Veranstaltung

Kirchen und Kino. Der Filmtipp

In den Gängen

Tg.Nr.:
E05SCCF005
Keine Web-Anmeldung
Kunst und Kultur

Ein junger Mann fängt nach seiner Entlassung aus dem Knast als Mitarbeiter in einem Großmarkt an, wo er sich schnell eingewöhnt, weil ihn ein älterer Kollege unter die Fittiche nimmt und er sich überdies in eine Angestellte verliebt. Der leise, feinsinnige Film entfaltet eine subtile...


Zur Veranstaltung

März 2019

Familienkino am Sonntag

Mein Leben als Zucchini

Tg.Nr.:
E05SCCF012
Keine Web-Anmeldung
Kunst und Kultur

Zucchini - so lautet der Spitzname eines kleinen, neunjährigen Jungen, der nach dem plötzlichen Tod seiner Mutter mit einem neuen Leben konfrontiert wird. Der fürsorgliche Polizist Raymond bringt ihn ins Heim zu Madame Papineau. Das Zusammenleben mit den anderen Kindern ist nicht immer...


Zur Veranstaltung

Kalligraphie Kurs

Tg.Nr.:
E05SCKM001
Frei
Kunst und Kultur

Es ist die Persönlichkeit des Schreibers und der Schreiberin, die Akzente setzt - in Inhalt und Form. Mit Kalligraphie wird Text zum Bild: zum Beispiel durch die Kombination zweier Schriften, die Zeilenbildung, die Bildung einer Symbolform aus Text. Vor allem das »Aufleuchten« des Inhalts in...


Zur Veranstaltung

Forum Classicum

Das Meer - zwischen Sehnsuchtsort und Verhängnis

Eine literarische Reise
Tg.Nr.:
E05SCCL001
Frei
Kunst und Kultur

Das Meer als älteste Landschaft der Erde war immer schon Thema in der Literatur, und das seit langer Zeit. Bereits in der Bibel ist von der Sintflut die Rede, Odysseus verliert sich in Homers gleichnamigem Epos in seinen Fluten, und in der christlichen Mystik eines Meister Eckhart wird das Meer...


Zur Veranstaltung