Zur Übersicht

Auf den Spuren von Eleonore von Aquitanien und Richard Löwenherz

Studienreise in das Poitou-Limousin, zur Touraine, nach La Rochelle und auf die Atlantik-Insel Ré

Die Studienreise nach Poitiers wandelt auf den Spuren der sagenumwobenen, aber nach den Quellen gut bekannten Eleonore von Aquitanien und ihres Sohnes Richard Löwenherz. Wer hätte nicht von den höfischen Troubadouren des Herzogs von Aquitanien gehört? Wir erkennen die Entstehung europäischer Lyrik, Poesie und Musik. Eine wunderschöne, malerische, zeit-vergessene Landschaft umfängt uns auf den Sternfahrten von Poitiers aus.
Auf dem Programm stehen u. a. die Altstadt von Poitiers mit der prächtigsten französischen Kirche der Romanik, Notre Dame La Grande, und die Reste der Burg der Eleonore von Aquitanien. Erkundungen der Landschaft (die Täler der Gartempe und der Charente) wechseln sich mit Führungen zu einzigartigen Zeugnissen der europäischen Baugeschichte ab (u. a. die ältesten Fresken und Deckenzyklen Frankreichs in St. Savin, die Festung Chauvigny aus dem 10. Jahrhundert, die Altstadt von La Rochelle am Atlantik). Neben einem Besichtigungsaufenthalt in Tours, der Stadt des Heiligen Martin und des Chronisten Gregor, bilden der Besuch der pittoresken Abtei von Fontevraud (Grablege von Eleonore von Aquitanien und Richard Löwenherz) und die Besichtigung der alten Herzogsstadt Angoulême weitere Stationen der Reise. Die Atlantikküste mit ihren malerischen Orten, vor allem die Hafenstadt der Hugenotten La Rochelle und der Besuch der Atlantik-Insel Ré stehen ebenfalls auf dem Programm.
Die Studienreise vermittelt grundlegende Kenntnisse zur Geschichte Frankreichs und Europas im Mittelalter. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Zeit vor der Herausbildung eines absolutistischen französischen Zentralstaats gelegt. Dabei werden vor allem die engen kulturellen und dynastischen Ver-bindungen zwischen Frankreich und England in den Blick genommen.


Die Studienreise wird im Auftrag der Katholischen Akademie Schwerte durchgeführt von:
Dr. Ludger Tewes Studienreisen (Bottrop).
Ein Anmeldeformular können Sie direkt bei Dr. Tewes (Tel. 02043-3779339 / E-Mail: ludger.tewes@t-online.de) oder bei unserem Tagungssekretariat anfordern.

Kosten:
Doppelzimmer, p. P.: 980 €
Einzelzimmer: 1.150 €

Leistungen:
Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus, fünf Übernachtungen/Frühstück/Abendessen in zentral gelegenem Hotel der Mittelklasse, diverse Kurtaxen, fach- und ortskundige Reiseleitung, Exkursionen, Vorträge, Besichtigungen, 2 x Eintrittsgeld St. Savin, Fontrevaud, Sicherungsschein

Ausfallkosten:
Eine Gesamtaufstellung der Ausfallkosten und Stornofristen senden wir Ihnen gerne zu. Stornierungen sind ausschließlich an Dr. Tewes - Studienreisen zur richten und bedürfen der Schriftform.