Zur Übersicht
Curriculum Management - Seminar für Führungskräfte in 4 Modulen

1. Modul: »Nur der, der sich selber führt, kann andere führen« (Beate Sprenger)

Erweiterung des eigenen Handlungsspielraums durch Bewusstheit
- Analyse der eigenen Führungspersönlichkeit
- Lernfelder und Ressourcen bei sich und anderen erkennen
- Führungsstile, Führungsinstrumente aktiv nutzen
- Umgang mit Kontrolle und Delegation.
- Erkennen des eigenen Motivations- und Kontrolltypus
Ziel: Den eigenen Werkzeugkasten aufbauen oder entrümpeln und neu bestücken.


In Kooperation mit:
Beate Sprenger - Organisationsberatung, Teamentwicklung, Coaching


Das Curriculum Management wird als Gesamtseminar angeboten. Nur in Ausnahmefällen und in Absprache mit der Beraterin können Einzelmodule gebucht werden.

Bestätigung:
Wir bestätigen die Annahme Ihrer Anmeldung spätestens zum Anmeldeschluss.

Kosten:
Teilnahmebeitrag pro Person für das gesamte Seminar, bestehend aus vier Modulen, inkl. Verpflegung, Unterkunft im Einzelzimmer und Seminarunterlagen: 1.980 €.

Teilleistungen, die nicht in Anspruch genommen werden, können nicht abgezogen werden.

Ausfallkosten (abweichend von ABG):
Bei Stornierung entstehen folgende Kosten:
- bis Anmeldeschluss: keine
- bis 2 Wochen vor Kursbeginn: 50 %
- danach: 100%
Stornierungen sind ausschließlich an das Tagungssekretariat der Katholischen Akademie Schwerte zu richten und bedürfen der Schriftform.

Zahlungsweise: Die Begleichung des Teilnahmebeitrags erfolgt durch Lastschriftverfahren. Der Beitrag wird nach Anmeldeschluss eingezogen.


Infos zur Reihe

Curriculum Management - Seminar für Führungskräfte in 4 Modulen

Führen im 21. Jahrhundert - das bedeutet für Führungskräfte heute:
- die Schnelligkeit von Organisationen durch die Fähigkeit zur Selbstreflexion kompensieren zu können,
- Organisationen als Kommunikations- und Interaktionssysteme zu begreifen,
- den Umgang mit komplexen Systemen in Alltagshandeln umsetzen zu können,
- Veränderung in der Veränderung zu steuern und zu begleiten,
- in instabilen Situationen Stabilität vermitteln und Stabilität erzeugen zu können.


Das Curriculum Management
- setzt sich mit diesen Führungsthemen in vier Modulen von jeweils zwei Tagen auseinander;
- macht komplexe Zusammenhänge mit Landkarten, Konzepten und einprägsamen Bildern anschaulich;
- ermöglicht Lernen durch Irritation und Humor - mit dem nötigen Respekt für die vielfältigen Themen, die Führungskräfte zu bewältigen haben;
- vermittelt umfangreiches Fachwissen in Theorie und Praxis;
- arbeitet mit einer Fülle von lebens- und berufspraktischen Beispielen;
- richtet sich an Abteilungsleiter/-innen, Teamleiter/-innen, Ressortleiter/-innen, Projektleiter/-innen, Mittelständler/-innen.


Das Curriculum Management wird als Gesamtseminar angeboten. Nur in Ausnahmefällen und in Absprache mit der Beraterin können Einzelmodule gebucht werden.


Kosten:
Teilnahmebeitrag pro Person für das gesamte Seminar, bestehend aus vier Modulen, inkl. Verpflegung, Unterkunft im Einzelzimmer und Seminarunterlagen: 2.250 €

Anmeldung für das Gesamtseminar unter Modul 1

In Kooperation mit
Beate Sprenger - Organisationsberatung, Teamentwicklung, Coaching