Zur Übersicht
Martin Ostermann

Gotteserzählungen. Gottessuche in Literatur und Film

Cover

Der Autor untersucht moderne Erzählungen – sowohl literarische wie filmische – darauf, inwieweit sie die Suche des Menschen nach dem Göttlichen zeigen. Zunächst klärt er, was unter dem »Göttlichen« zu verstehen ist und wie dies in den Suchbewegungen des modernen Menschen erscheint. Ziel der Untersuchung ist es zu zeigen, wie sich in moderner Kultur, in der das Erzählen nach wie vor eine wichtige Rolle spielt, der Mensch in eben jenen Erzählungen dieser Kultur auf der Suche nach Gott befindet.

Buchautoren: Martin Ostermann