Zur Übersicht

»Vom Menschen zum Flüchtling – vom Flüchtling zum Menschen«

Ausstellung mit Fotografien von Cornelia Suhan, 25.10.15–10.01.16
»Vom Menschen zum Flüchtling – vom Flüchtling zum Menschen«

»Vom Menschen zum Flüchtling – vom Flüchtling zum Menschen« 

In der Reihe »Arts & Profession« wird ab dem 25. Oktober 2015 die Ausstellung »Vom Menschen zum Flüchtling – vom Flüchtling zum Menschen« der Dortmunder Fotografin Cornelia Suhan in der Akademie präsentiert. Die Künstlerin porträtiert seit mehreren Jahren Flüchtlinge, die in Dortmund angekommen sind, mit ihren Hoffnungen und Träumen eines besseren Lebens.

Zur Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, 25. Oktober 2015, um 16:00 Uhr, laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein!

Begrüßung:
Dr. Ulrich Dickmann, stellv. Akademiedirektor

Künstlergespräch:
Cornelia Suhan mit Prof. Dr. Stefanie Lieb, Studienleiterin

Musik:
Nure Dlovani (Violine), Merdan Seraw (Gitarre)

 

Dauer der Ausstellung:
25. Oktober 2015 bis 10. Januar 2016

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10:00–16:00 Uhr
Freitag und Samstag 10.00–18.00 Uhr
Sonntag 10:00–13:00 Uhr

geschlossen am 20.–26.12.15, 31.12.15–06.01.16

 

Zur Ausstellung:
Sudika und Robert aus dem Kosovo, Blessing Ukim aus Nigeria, Ikram und Layla el Haraty aus dem Libanon, Abdullah Saidov aus Tadschikistan, Mohammed Bouazza aus Marokko und Daniyal Wassem aus Pakistan sind als Flüchtlinge in Dortmund angekommen. Sie alle träumen davon, wieder als Menschen anerkannt zu werden und ein Leben in Würde und mit Zukunftsperspektive führen zu können. Die Ausstellung porträtiert diese Menschen mit ihren Träumen eines besseren Lebens.