Zur Übersicht

Nachtgesänge

Achtung: geändertes Programm des Schwerter Sommerkonzerts am 02.08.15 in der Katholischen Akademie!
Sebastian Seitz

Sebastian Seitz 

Liederabend mit Kölner Bariton Sebastian Seitz in der Katholischen Akademie Schwerte

Das Programm des fünften Schwerter Sommerkonzerts 2015 am 02. August in der Katholischen Akademie muss kurzfristig geändert werden, da die Mezzosopranistin Ileana Mateescu erkrankt ist. Es stehen nun die »Nachtgesänge« mit dem Kölner Bariton Sebastian Seitz auf dem Programm, ein Liederabend mit romantischen Balladen von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Liszt, Franz Schubert, Robert Schumann, Hugo Wolf u. a. Begleitet wird Sebastian Seitz von Tobias Koltun am Klavier.

Sebastian Seitz studierte zunächst ab 2008 Gesang an der Hochschule für Musik in Weimar, bevor er an die Musikhochschule in Köln wechselte und dort 2014 bei Prof. Maria Hoff sein Masterstudium abschloss. Seit 2013 ist Sebastian Seitz Opernstudiomitglied am Theater Krefeld/Mönchengladbach und wird in der kommenden Spielzeit als »Figaro« in Rossinis »Barbier von Sevilla« debütieren.

Tobias Koltun studierte seit 2005 Klavier an der Musikhochschule Köln bei Prof. Vassily Lobanov und Prof. Sheila Arnold. Sein Zusatzstudium der Liedbegleitung schloss er 2013 bei Prof. Jürgen Glauss mit Auszeichnung ab. Seit Oktober 2013 ist Tobias Koltun Lehrbeauftragter an der Musikhochschule Köln.

Sonntag, 02.08.2015, 17.00 Uhr
Großer Saal
Eintritt: 18,- € (VV 16,- €); Schüler, Studierende: 8,- €