Zur Übersicht

Ausstellungseröffnung »krotz & co« mit Arbeiten von Anja Hoinka am 21.05.17, um 15:00 und 17:00 Uhr

Gemeinschaftsausstellung mit Haus Villigst, Ev. Kirche in Westfalen

Am Sonntag, 21. Mai 2017, wird in Haus Villigst (15:00 Uhr) und in der Katholischen Akademie (17:00 Uhr) die Gemeinschaftsausstellung »krotz & co« mit Arbeiten der Künstlerin Anja Hoinka eröffnet.

Anja Hoinka, »krotz«, 2016, Folienzeichnung

Die Figuren in Anja Hoinkas digital und manuell konstruierten Systemen (wie z.B. der »krotz« auf der Zeichnung) sind aus unzählig vielen Einzelelementen und Messpunkten zusammen gesetzt und bilden Formen aus, die ein Wechselspiel zwischen Hohlraum und Volumen sowie zwischen realem und virtuellem Raum erzeugen. Ihre Arbeiten sind einmal als flächige Wandreliefs und zweidimensionale Raumbilder gestaltet oder sie greifen als dreidimensionale große Pappskulpturen in den Raum.

 Zur Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, 21. Mai 2017, um 15:00 Uhr (Haus Villigst) und um 17:00 Uhr (Katholische Akademie) laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein!

 15:00 Uhr

Begrüßung in Haus Villigst
Kerstin Gralher, Studienleiterin
Rundgang durch die Ausstellung mit der Künstlerin

 17:00 Uhr
Begrüßung in der Katholischen Akademie
Prof. Dr. Stefanie Lieb, Studienleiterin

Einführung:
Dr. Guido Schlimbach, Kunst-Station Sankt Peter, Köln
Rundgang durch die Ausstellung mit der Künstlerin

Dauer der Ausstellung:

21. Mai bis 09. Juli 2017

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10:00–16:00 Uhr
Freitag und Samstag 10:00–18:00 Uhr
Sonntag 10:00–13:00 Uhr

geschlossen am 25.-29.05., 03.-06.06., 15.-18.06.2017

Haus Villigst
Evangelische Kirche von Westfalen
Iserlohner Str. 25
58239 Schwerte
www.haus-villigst.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 08:00–18:00 Uhr
Freitag bis Sonntag 08:00–14:00 Uhr