Zur Übersicht

Ausstellungseröffnung des Artist in Residence-Preisträgers Denny Brückner

»Synopsis«, Grafik und Zeichnungen, am Sonntag, 11. September 2016 um 17.00 Uhr

Zur Eröffnung der Ausstellung laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein!

Programm

Begrüßung

Dr. Ulrich Dickmann, stellvertretender Akademiedirektor

Künstlergespräch

Denny Brückner mit Prof. Dr. Stefanie Lieb (Studienleiterin)

Musik

ChamberJazz

Georg Dybowski (Gitarre)

Many Miketta (Bass)

Denny Brückner, Geflecht, 2016

Denny Brückner, Geflecht (Ausschnitt), 2016 

Dauer der Ausstellung

11. September bis 30. Oktober 2016

 

Zur Ausstellung:

Die Natur prägt den Menschen, der Mensch prägt die Natur. In einer künstlerischen Gegenüberstellung macht Denny Brückner die Verflechtungen der beiden auf eindringliche Weise bewusst. Aufmerksam studiert er Natur, Architektur und Menschen seiner Umwelt, die er anschließend in seinen Zeichnungen und Grafiken neuartige formale Verbindungen eingehen lässt. Seine abstrakten Linien und Gebilde erscheinen dabei so vielfältig und wandelbar wie die Natur selbst.

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag 10:00–16:00 Uhr
Freitag und Samstag 10.00–18.00 Uhr
Sonntag 10:00–13:00 Uhr
geschlossen am 03.10.2016