Zur Übersicht

Künstler der Moderne verstehen (15): Tony Cragg

Seminar mit Exkursion zum Wuppertaler Skulpturenpark Waldfrieden
Tony Cragg ist einer der bekanntesten zeitgenössischen Bildhauer nicht nur Deutschlands, sondern weltweit. Der gebürtige Engländer zog nach seinem Kunststudium in London 1977 nach Wuppertal und ist dieser Stadt als seinem Lebensmittelpunkt bis heute treu geblieben. Das künstlerische Oeuvre Craggs ist sehr umfangreich und vielfältig: In den 1980er Jahren arbeitete der Künstler besonders viel mit Alltagsgegenständen und Müll aus Plastik und schuf daraus großformatige Wandbilder und Skulpturen. Später behielt er die Formensprache dieses Alltagsdesigns bei, transformierte seine Objekte jedoch in »wertvollere« Materialien wie Bronze und Hartfaser. Bereits in den 1990er Jahren begann Tony Cragg auch für den öffentlichen Raum zu arbeiten - große Außenskulpturen von ihm finden sich beispielsweise in Wuppertal vor dem Von der Heydt-Museum (Early Forms, 1990) oder in der Bonner Innenstadt (Mean Average, 2014).
2008 eröffnete Tony Cragg den »Skulpturenpark Waldfrieden« in Wuppertal, eine verwilderte Parklandschaft mit der historischen Villa Waldfrieden, die der Künstler sensibel zu einem Natur-Ausstellungsort für seine Skulpturen sowie die Kunstwerke anderer zeitgenössischer Bildhauer*innen umbauen ließ. Bis heute finden hier Wechselausstellungen von namhaften Künstler*innen statt.
Im Seminar wird in einem ersten Teil der Werdegang Tony Craggs vorgestellt, um sich danach intensiv seinen unterschiedlichen Werkphasen zu widmen. In einer Halbtagesexkursion nach Wuppertal wird dann mit einer Führung der Skulpturenpark Waldfrieden mit der aktuellen Ausstellung besucht.

Teilnahmebeitrag pro Person
- inkl. Verpflegung, Unterkunft, Buskosten, Eintritt, Führung: EZ 157 / DZ 147 €
- inkl. Verpflegung,, Buskosten, Eintritt, Führung, ohne Unterkunft: 115 €

Ausfallkosten:
- bei Rücktritt 13 bis 2 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 80 %
- bei späterem Rücktritt/Nichtteilnahme/vorzeitigem Beenden der Teilnahme: 100 %