Veranstaltungen aus dem Fachbereich Geschichte und Politik


August 2019

Lorenz Kardinal Jaeger als Ökumeniker

Tg.Nr.:
F05SCCK001
Frei
Geschichte und Politik

Nachdem der Nachlass Lorenz Kardinal Jaeger (1892-1975) im Erzbistum Paderborn verzeichnet worden ist, hat die Kommission für Kirchliche Zeitgeschichte im Erzbistum Paderborn ein Forschungsprojekt ins Leben gerufen, welches die wissenschaftliche Auswertung des Nachlasses erarbeiten soll. Dieses...


Zur Veranstaltung

September 2019

Abseits des Weges

Burgen und Schlösser im Münsterland

Kulturhistorisches Seminar und Tagesexkursion nach Burg Vischering bei Lüdinghausen und Schloss Nordkirchen
Tg.Nr.:
F05SCCK004
Frei
Geschichte und Politik

Zwei sehr unterschiedliche Schlösser repräsentieren die Vielfalt des Burgenbaus in Westfalen. Burg Vischering - wohl eine der bedeutendsten Wasserburgen Westfalens - sollte als bischöfliche Landesburg seit dem 13. Jahrhundert den Bistumsbesitz gegen die Ansprüche der Herren von Lüdinghausen...


Zur Veranstaltung

Der Alte Orient

Das "Obere Meer"

Das westliche Mittelmeer im 4. bis 2. Jahrtausend v. Chr. (Teil III)
Tg.Nr.:
F05SCCK003
Frei
Geschichte und Politik

Die ältesten Überlieferungen über Reisen in der Welt des Mittelmeeres stellt Homers Epos (9. Jh. v.Chr.) der im späten 2. Jahrtausend v. Chr. spielenden Odyssee dar.

Jedoch bereits spätestens seit dem 4. Jahrtausend v. Chr. waren die Inseln und die Küstenregionen des westlichen...


Zur Veranstaltung

Cornwall

Studienreise
Tg.Nr.:
F05SCVS003
Frei
Geschichte und Politik

Die Studienreise bietet Gelegenheit, eine der schönsten Regionen Englands kennenzulernen. Cornwall ist heute nicht zuletzt durch die Verfilmungen der Romane Rosamunde Pilchers medial präsent. Zahlreiche Verfilmungen nutzen die reizvollen Kulissen der malerischen Landschaften und Küstenorte....


Zur Veranstaltung

Oktober 2019

»Es werde Licht!«

Kulturhistorisches Seminar mit Besuch der Dauerausstellung zur modernen Lichtkunst im Zentrum für Internationale Lichtkunst in Unna
Tg.Nr.:
F05SCCK006
Frei
Geschichte und Politik

Heute reden wir angesichts der vielen Lichtquellen, die fast unseren gesamten Globus erhellen von »Lichtverschmutzung«, in früheren Zeiten war der Mensch hauptsächlich vom Tageslicht abhängig und fürchtete sich angesichts der Dunkelheit der Nacht. Mit zumeist nur spärlichen Mitteln konnte...


Zur Veranstaltung

Augsburg - Die Stadt der Fugger und Welser

Kulturhistorische Studienreise nach Augsburg und Umgebung
Tg.Nr.:
F05SCVS002
Frei
Geschichte und Politik

»Kauf dir einen Kaiser« - ein Schlagwort, das nicht umsonst mit dem Namen des Augsburger Handelshauses der Fugger verbunden ist, aber nicht weniger auch für die Familie der Welser galt. An der Schwelle vom Spätmittelalter zur Frühen Neuzeit manifestierte sich in diesen beiden Augsburger...


Zur Veranstaltung

»Wein, der des Menschen Herz erfreut!« - Eine bibeltheologische Annäherungen an das Kulturphänomen Wein

Kulturhistorisches Seminar
Tg.Nr.:
F05SCCK008
Frei
Geschichte und Politik

Neben Brot und Wasser ist WEIN dasjenige Lebensmittel, dem die Heilige Schrift die meisten Verse und die vielfältigsten Bedeutungsebenen widmet.
Die Verwendung des Weines im christlichen Abendmahl ist ohne die Verwurzelung im Alten Testament und im Jüdischen Kultus nicht verstehbar, wie...


Zur Veranstaltung

»Geht da noch was?«

Kunst und Religion im Horizont der Moderne
Tg.Nr.:
F05SCPP001
Frei
Geschichte und Politik

Die einst symbiotische Verbindung von Kunst und Religion ist in der Moderne fragwürdig geworden.
Die Tagung stellt die Frage, wie es in Zeiten einer sich als autonom begreifenden und nicht mehr im Dienst der Kirche stehenden Kunst um das Verhältnis von Kunst und Religion bestellt ist....


Zur Veranstaltung

November 2019

»Wenn Steine reden ...« - Erzählende Bauskulptur des Mittelalters

Kunsthistorisches Seminar
Tg.Nr.:
F05SCCK007
Frei
Geschichte und Politik

Heilige zwischen wilden Tieren, Ritter im Kampf, Frauen mit Schlangen an der Brust, Streitende, die sich die Haare raufen, Adler, Monster, Chimären und vieles andere mehr...
Die Bauskulptur des Mittelalters ist für uns heute gleichermaßen wunderbar wie unverständlich. Wie sind...


Zur Veranstaltung

Schwerter Arbeitskreis Katholizismusforschung

Tg.Nr.:
F05SCCK002
Frei
Geschichte und Politik

Die Jahrestagung des Schwerter Arbeitskreises bildet ein offenes Forum, das Forscherinnen und Forschern verschiedener Disziplinen die Möglichkeit bietet, neue Projekte und Fragestellungen in der Katholizismusforschung zu diskutieren.

Die Generaldebatte der 33. Jahrestagung des Schwerter...


Zur Veranstaltung