Februar 2019

Bücherschätze - Die Kunst der Buchillumination in Mittelalter und Renaissance

Tg.Nr.:
E05SCCK003
Frei
Geschichte und Politik

E-book und Downloads scheinen unsere Buchkultur erschüttert zu haben, und immer wieder wird die Frage gestellt, ob das Lesen als Kulturtechnik noch Bestand hat. Zugleich verzeichnet die Buchbranche - trotz schwindender Kundenzahlen - eine Hinwendung zum gut gestalteten Buch: die Leserschaft mit...


Zur Veranstaltung

10. Schwerter Qumrantagung

Reinheit im antiken Judentum und frühen Christentum / Purity in Ancient Judaism and Early Christianity

Tg.Nr.:
E05SCRB001
Frei
Theologie und Philosophie

Reinheit spielt eine zentrale Rolle im antiken Judentum. Sie ist Voraussetzung für die Begegnung mit dem Heiligen, etwa am Jerusalemer Tempel, aber auch in der Gemeinschaft von Qumran. Doch auch abseits des Tempels, etwa in der Diaspora, streben antike Jüdinnen und Juden nach Reinheit. Die...


Zur Veranstaltung

Künstler der Moderne verstehen (3): Rosemarie Trockel

Tg.Nr.:
E05SCCB002
Frei
Kunst und Kultur

Die international bekannte Künstlerin Rosemarie Trockel (geb. 1952 in Schwerte) gilt als Objekt- und Medienkünstlerin und wird häufig aufgrund ihrer Werkgruppe der Strickbilder und Textilobjekte zu engführend in die Schublade der feministischen Kunst abgeschoben. Tatsächlich ist ihr...


Zur Veranstaltung

»Zündet euch selbst ein Licht der Erkenntnis an!«

Origenes von Alexandrien und der Beginn der Theologie als Wissenschaft
Tg.Nr.:
E05SCRT007
Frei
Theologie und Philosophie

Kaum ein christlicher Theologe ist dermaßen ambivalent bewertet worden wie der spätantike Theologe Origenes von Alexandrien (185-254). Für einige ist er einer der bedeutendsten Theologen, der die christliche Theologie als Wissenschaft begründet hat, für andere ein Häretiker, dessen Lehre...


Zur Veranstaltung

Lektürekurs Hebräisch

Der Psalter als Lernbuch messianischen Glaubens
Tg.Nr.:
E05SCSH001
Frei
Theologie und Philosophie

Die Lektüre des Psalmenbuchs als Lernbuch messianischen Glaubens wird in diesem Halbjahr weitergeführt und vertieft. Wir folgen weiter der dem Psalter immanenten Leselenkung mit einer abschließenden Interpretation der Komposition der Psalmen 15 bis 24, die nach den Akteuren der Befreiung...


Zur Veranstaltung

Kirchen und Kino. Der Filmtipp

In den Gängen

Tg.Nr.:
E05SCCF005
Keine Web-Anmeldung
Kunst und Kultur

Ein junger Mann fängt nach seiner Entlassung aus dem Knast als Mitarbeiter in einem Großmarkt an, wo er sich schnell eingewöhnt, weil ihn ein älterer Kollege unter die Fittiche nimmt und er sich überdies in eine Angestellte verliebt. Der leise, feinsinnige Film entfaltet eine subtile...


Zur Veranstaltung

Curriculum Management - Seminar für Führungskräfte in 4 Modulen

2. Modul: »Schaue nicht darauf, was die Leute sagen, sondern was sie tun!« (Carl Rogers)

Tg.Nr.:
E05SCBF022
Keine Web-Anmeldung
Kirche und Gesellschaft

Führen von Mitarbeitern durch Kommunikation
- Erkennen der Diskrepanz von Außen- und Innenwirkung
- Zielvereinbarungsgespräche
- Kontroll-Kritikgespräche
- Analyse des eigenen Kommunikationsstils
- Geben und Nehmen von Feedback
Ziel: Den eigenen...


Zur Veranstaltung

März 2019

Familienkino am Sonntag

Mein Leben als Zucchini

Tg.Nr.:
E05SCCF012
Keine Web-Anmeldung
Kunst und Kultur

Zucchini - so lautet der Spitzname eines kleinen, neunjährigen Jungen, der nach dem plötzlichen Tod seiner Mutter mit einem neuen Leben konfrontiert wird. Der fürsorgliche Polizist Raymond bringt ihn ins Heim zu Madame Papineau. Das Zusammenleben mit den anderen Kindern ist nicht immer...


Zur Veranstaltung

Kalligraphie Kurs

Tg.Nr.:
E05SCKM001
Frei
Kunst und Kultur

Es ist die Persönlichkeit des Schreibers und der Schreiberin, die Akzente setzt - in Inhalt und Form. Mit Kalligraphie wird Text zum Bild: zum Beispiel durch die Kombination zweier Schriften, die Zeilenbildung, die Bildung einer Symbolform aus Text. Vor allem das »Aufleuchten« des Inhalts in...


Zur Veranstaltung